Der Leitwert

Zuletzt bearbeitet am 14.06.2018 um 23:31 Uhr.

Ein Widerstand an einer Spannungsquelle
Skizze
Leitwert G

$$G=\frac{1}{R}$$

$$G=\frac{I}{U}$$

RWiderstand
IStromstärke
USpannung
Widerstand R

$$R=\frac{U}{I}$$

$$R=\frac{1}{G}$$

USpannung
IStromstärke
GLeitwert

Der Leitwert

Bei dem Leitwert handelt es sich im Grunde nur um den Kehrwert des Widerstandes. Dass heißt, je größer der Widerstand eines Stoffes ist, desto kleiner ist sein Leitwert und umgekehrt. Kupfer beispielsweise hat einen sehr großen Leitwert (=> leitet sehr gut) und entsprechend einen kleinen Widerstand, weshalb es auch häufig für Kabel und Leitungen benutzt wird.

Deine Meinung ist wichtig!

Bitte teil mir mit, wie dir diese Seite gefällt, ob sie dir weitergeholfen hat und welche Themen du dir noch wünscht.